Nach meiner Liste mit den 5 peinlichsten weiblichen Filmfiguren aller Zeiten gibt es jetzt natürlich die Liste mit den 5 coolsten weiblichen Filmfiguren aller Zeiten:

5. Trainspotting

Die 16jährige Diane, die mehr auf dem Kasten hat, als der gesammelte Haufen erwachsener Loser um sie herum.

Foto zum Film

Bild von hier, bearbeitet von PaGe

4. Buffy, die Vampirjägerin

Ja genau, die Buffy aus der TV-Serie, die Vampire und Dämonen gleich dutzendweise aufs Kreuz gelegt hat.

3. Fargo

Frances McDormand als schwangerer Sheriff Marge Gunderson, die auf den ersten Blick einen freundlichen, leicht einfältigen Eindruck macht, sich aber als Polizistin mit messerscharfem Verstand und präzisen Analysen auszeichnet.

2. Golden Girls

Okay, aus streng feministischer Sichtweise vielleicht nicht ganz sauber, aber ich liebe die Golden Girls, jetzt und für immer.

1. Alien

Hart wie Kruppstahl, zäh wie Leder. Lt. Ripley tritt das scheinbar unbesiegbare Monster in den Alienarsch. Ist das zu toppen? Nein, natürlich nicht.

 

 

 

 

 

 

 

  • batcat67:

    Für mich zählen zu den coolsten weiblichen Filmfiguren Uma Thurman als DIE BRAUT in KILL BILL und auch Noomi Rapace als LISBETH SALANDER aus der Millenium Triologie dazu…Platz 1 kann man aber so gelten lassen ;-)

  • PaGe:

    Die Braut hatte ich auch in der Auswahl, hab sie dann aber verworfen, weil ich mich ja nur für 5 entscheiden konnte^^. Lisbeth kenne ich bisher nur aus den Büchern.